Blätterprospekt-Icon

In unserem Online-Prospekt finden Sie monatlich aktuelle Angebote und ausgefuxxte Sparmöglichkeiten. Blättern Sie durch!

Gültig vom 2. bis 9. September 2019

Landfuxx-Ratgeber

lh-icon lf-icon

Ohne Winterpause: Die Winterunkräuter

Unkräuter im Winter

Die Tage werden immer kürzer und die Temperaturen gehen nun deutlich zurück. Durch die sinkenden Temperaturen verlangsamt sich das Wachstum in der Natur und die Pflanzen gehen so langsam über in den Winterschlaf. Es bricht die ruhige Zeit für den Gärtner an. Aber nicht alle Pflanzen halten Winterschlaf. Die Frühjahrsblüher bereiten sich unter der Oberfläche auf ihren Auftritt im Frühling vor. Sie bilden eine feine Wurzeldecke unter der Oberfläche. Doch die Frühjahrsblüher sind nicht die einzig Aktiven im Winter.

[Artikel lesen]

Winterspass auf vier Pfoten

Hunde im Winter

Jetzt in der kalten Jahreszeit steigt die Schneewahrscheinlichkeit an. Die weiße Pracht macht nicht nur unseren Kindern Freude. Viele Hunde lieben den Schnee und tollen fröhlich über die Wiesen und Felder, wenn sie schneebedeckt sind. Die niedrigen Temperaturen und eine klirrende Kälte scheint Ihnen nichts auszumachen. Trotzdem solltest du ein paar Dinge beachten, damit dein Hund und seine Pfoten gut durch den Winter kommen. Denn durch Matsch, Schnee, Eis, Streusand, Splitt und Salz werden die Pfoten sehr beansprucht.

[Artikel lesen]

Perfekt blühende Weihnachtssterne: die besten Pflegetipps

Weihnachtssterne

Vom Kauf der Weihnachtssterne bis zur richtigen Pflege – mit unseren Tipps wirst du im Handumdrehen zum Weihnachtssterne-Profi!

[Artikel lesen]

Mit Hecken und Frühlingsstauden den Garten gestalten!

Hecken und Frühlingsstauden

Durch bunte Frühlingsstauden und grüne Hecken wird dein Garten zur Wohlfühl-Oase. Mit diesen Tipps sind Pflanzenauswahl und Anpflanzung ganz einfach.

[Artikel lesen]

Kaninchen im Winter ins Außengehege? So machst du alles richtig!

Kaninchen im Winter

Willst du dein Kaninchen im Winter draußen lassen? Dann gibt es einiges zu beachten, denn nicht jede Rasse ist kälteverträglich.

[Artikel lesen]